siegel pluspunkt

pluspunkt2015

Verleihung 2015

 

 montags, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Schulturnhalle Niedermittlau, Taunusstr. 4, mit Ellen-Ruth 

Ellen-Ruth, von Beruf Krankengymnastin, leitet die „Wirbelsäulengymnastik“.
Ca. 15 Teilnehmer, davon die Hälfte männlich, kommen regelmäßig um ihren Rücken fit zu halten und dabei auch noch jede Menge Spaß zu haben.
Wir beginnen mit Aufwärmübungen (z.B. Laufen, Walken, etc.).
Das Angebot innerhalb der Stunden wechselt zwischen Rückengymnastik in verschiedenen Ausgangsstellungen und Übungen mit Geräten, wie Bällen, Stäben,Therabändern und auch REDONDO-Softbällen.
Aero-Steps werden ebenfalls eingesetzt, um Kraft und Balance zu trainieren.
Ein fester Termin ist der 1. Montag im Monat, hier wird mit Pezzibällen trainiert .
Den Abschluß der Stunde bildet eine kleine Entspannungseinheit mit Musik und Entspannungsgeschichte.
Die Übungen und Spiele sind abwechslungsreich und auch die Geselligkeit, z. B. beim Faschingsturnen, kommt nicht zu kurz.